Wie man eine iPhone SIM PIN deaktiviert

Die Option zum Deaktivieren der SIM-Karten-PIN Ihres iPhones wird im SIM-PIN-Menü Ihres Geräts angezeigt. Das SIM-PIN-Tool ist eines der Sicherheitsmerkmale des iPhone und verhindert den unbefugten Zugriff auf ein Mobilfunknetz, indem es die SIM-Karte sperrt. Im Gegensatz zur Passwortsicherheitsfunktion, die unbefugten Zugriff auf Ihr Telefon verhindert, werden Sie jedoch nur beim Neustart Ihres iPhones zur Eingabe der PIN der SIM-Karte aufgefordert. Die Passcode-Funktion erfordert jedes Mal einen Code, wenn Sie Ihr iPhone aufwecken, einschalten oder neu starten. sim pin deaktivieren iphone

Schritt

Wählen Sie die App „Einstellungen“ auf dem Startbildschirm Ihres iPhones, um das Einstellungsmenü zu öffnen.
Schritt

Scrollen Sie das Menü nach unten und wählen Sie „Telefon“, um den Bildschirm des Telefonmenüs zu öffnen.
Schritt

Scrollen Sie im Telefonmenü nach unten und wählen Sie „SIM PIN“, um den Bildschirm des SIM PIN-Menüs zu öffnen.

Schritt

Schieben Sie den Schalter „SIM PIN“ nach links – das ist die Position Off – und geben Sie dann die PIN ein.
Schritt

Tippen Sie auf „Fertig“, um die SIM-PIN zu deaktivieren.

So schalten Sie die SIM-PIN auf dem iPhone ein und aus

Find My iPhone ist eine großartige Möglichkeit, Ihr iPhone zu schützen, falls es verloren geht oder gestohlen wird, aber es tut nicht viel zum Schutz Ihrer SIM-Karte. Ohne die Aktivierung einer PIN auf Ihrer SIM-Karte kann jeder, der Zugriff auf Ihre SIM-Karte hat, damit telefonieren, Nachrichten senden und Mobilfunkdaten verwenden.

Dies ist natürlich ein Worst-Case-Szenario, das ich hier beschreibe, aber die Sicherung Ihrer SIM-Karte mit einer persönlichen Identifikationsnummer ist eine gute Möglichkeit, Ihrem Telefon ein weiteres Sicherheitsniveau hinzuzufügen und sicherzustellen, dass selbst wenn das Gerät selbst kompromittiert wird, Ihr Mobilfunkplan etwas geschützt bleiben kann.
So legen Sie eine SIM-PIN auf Ihrem iPhone fest

1) Öffnen Sie die Einstellungsanwendung und gehen Sie zu Telefon > SIM-PIN, dann aktivieren Sie die Umschaltung der SIM-PIN.

2) Wenn Sie zum ersten Mal eine SIM-PIN einrichten, müssen Sie eine neue PIN mit 4 bis 8 Nummern erstellen. Wenn Sie zuvor eine PIN aktiviert hatten, müssen Sie diese erneut eingeben, um den SIM-Schutz zu aktivieren.
So deaktivieren Sie die SIM-PIN auf Ihrem iPhone

1) Starten Sie die Settings App, gehen Sie zu Phone > SIM PIN und deaktivieren Sie dann den SIM PIN Umschalter.

2) Geben Sie Ihren PIN-Code ein, um Ihre Anforderung zum Deaktivieren der SIM-PIN zu bestätigen, und tippen Sie dann auf Fertig.
Was passiert, wenn die SIM-PIN aktiviert ist?

Jedes Mal, wenn Sie Ihr iPhone neu starten oder wenn Sie die SIM-Karte in ein anderes Telefon einsetzen, müssen Sie Ihre SIM-PIN eingeben, um die SIM-Karte freizuschalten. Wie bereits erwähnt, ist dies eine großartige Möglichkeit, Ihre SIM-Karte zu sichern und sicherzustellen, dass im Falle, dass jemand Ihr iPhone gestohlen hat, diese SIM-Karte nicht in einem anderen Telefon wiederverwendet werden kann.

Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die SIM-PIN nicht vergessen, da sonst Ihre SIM-Karte gesperrt wird und Sie sich mit Ihrem Netzbetreiber in Verbindung setzen müssen, um einen PUK-Code zu erhalten, um die gesperrte SIM-Karte freizuschalten.

Wie kann man die PIN-Abfrage der SIM-Karte deaktivieren?

Sehr geehrter Besucher — dieser Supportartikel enthält Informationen nur im Zusammenhang mit der Verwendung einer SIM-Karte in einem bttn-Gerät ( https://bt.tn).

** Wenn Sie Anweisungen für Ihr persönliches Mobiltelefon / Smartphone benötigen, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres Handys. **

bttns, die auf shop.bt.tn gekauft wurden, werden mit gebrauchsfertigen SIM-Karten geliefert. Dieser Artikel bezieht sich auf Situationen, in denen der Benutzer eine SIM-Karte eines Drittanbieters in einem mobilen Daten-Bttn verwenden möchte.

Wenn Ihre eigene SIM-Karte nach einem PIN-Code fragt, kann Ihr bttn diesen nicht verwenden und kann sich daher nicht mit einem Mobilfunknetz verbinden.

Um die PIN-Abfrage zu deaktivieren, benötigen Sie ein Telefon oder ein anderes Gerät, das die SIM-Einstellungen ändern kann.

Gehen Sie wie folgt vor (weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons):

1. Legen Sie die SIM-Karte in ein Telefon ein, das Micro-SIM verwendet (z.B. iPhone 4, iPhone 4S, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy S4, Samsung Galaxy S5, Nokia Lumia Geräte, oder z.B. Mobilfunkgeräte von iPad 1, iPad 2, iPad 3rd gen und iPad 4th gen. )

2. Gehen Sie auf Ihrem Handy zu Einstellungen, wählen Sie „Telefon“ (bei Apple-Geräten) oder „Sicherheit“ (bei Android-Geräten) und dann „SIM-PIN“ oder „SIM-Karte einrichten“.

sperren“. Stellen Sie den Schieberegler SIM-PIN oder „SIM-Karte sperren“ auf AUS.

2b. Unter Windows Phone finden Sie die Abfrage der SIM-PIN unter „Telefon“. Tippen Sie auf „….“ für weitere Optionen und wählen Sie dann „Einstellungen“.